Was ist Bitcoin?

Technologie

Ein unbekannter Softwareentwickler mit dem Namen Satoshi Nakamoto hat Bitcoin im Jahr 2008 als elektronisches Zahlungssystem in den Mittepunkt der Aufmerksamkeit gebracht und es als Alternative Form von Geld präsentiert. Die Grundidee war damals wie heute, ein von jeder zentralen Autorität unabhängiges Tauschmittel zu schaffen, das elektronisch sicher, überprüfbar und unveränderbar übertragen werden kann.

Bitcoin ist in zwei Komponenten aufgeteilt. Auf der einen Seite die Bitcoin Token, ein Codeschnipsel, der das Eigentum an einem digitalen Konzept repräsentiert. Auf der anderen Seite das Bitcoin Protokoll, ein verteiltes Netzwerk, das ein zentrales Hauptbuch der Salden von Bitcoin Token darstellt. Beide werden "Bitcoin" genannt.

Jetzt kaufen

Inwiefern unterscheidet sich Bitcoin von traditionellen Währungen?

Dezentrale Abwicklung von Zahlungen

Bitcoin ist frei von jeglichem Einflussbereich von Bankinstitutionen oder Regierungsbehörden.

Verwendung von Pseudonymen

Bitcoin Zahlungen sind nicht anonym, sondern "pseudonym". Die Transaktionen sind transparent, aber Deine Identität kann nicht mit einer Bitcoin Wallet verbunden werden, es sei denn, Du legst beides gleichzeitig offen.

Unveränderlichkeit

Bitcoin-Transaktionen können nicht rückgängig gemacht werden. Das liegt daran, dass es keine zentrale "Kontrollinstanz" gibt, der Geld zurückgeben kann. Wenn eine Transaktion im Netzwerk aufgezeichnet wird und mehr als eine Stunde vergangen ist, ist es unmöglich, diese zu ändern.

Geringe Transaktionskosten

Bitcoin-Transaktionen sind sehr preiswert. Da keine Mittelsmänner zwischen den Nutzern stehen, gibt es keine zentrale Instanz an die Gebühren zu zahlen sind.

Jetzt kaufen

Bitcoin in Zahlen?

Fiat-Währungen (USD, EUR, GBP usw.) haben ein unbegrenztes Angebot - Zentralbanken können so viel davon ausgeben bzw. drucken, wie sie wollen. Zudem können die Zentralbanken den Wert einer Währung im Vergleich zu einer anderen manipulieren. Die Inhaber der Währung tragen die Kosten dafür - meist in Form von Inflation.

Bei Bitcoin hingegen wird das Angebot durch den zugrunde liegenden Algorithmus streng kontrolliert. Jede Stunde kommt eine kleine Anzahl neuer Bitcoins dazu und wird dies mit abnehmender Rate tun, bis ein Maximum von 21 Millionen BTC erreicht ist. Das macht Bitcoin als Vermögenswert attraktiver - theoretisch wird der Wert steigen, wenn die Nachfrage wächst und das Angebot gleich bleibt. Aus diesem Grund sind sie teilbar und können auch in kleinen Beträgen notiert werden, was für Mikrotransaktionen sehr nützlich ist. Der Preis wird hingegen durch die Nachfrage und das begrenzte Angebot getrieben.

Jetzt kaufen

Wie kann ich Bitcoin nutzen?

Bitcoin kann in vielerlei Hinsicht nützlich sein, außer für super schnelle Transaktionen. Hier sind ein einige von ihnen:

Bitcoin als Vermögenswert

Bitcoin ist ein sehr flexibler Vermögenswert, verglichen mit traditionellen Assets wie Aktien, Gold oder Rohstoffen. Bitcoin kann als Wertaufbewahrungsmittel und zu Spekulationszwecken genutzt werden.

Bitcoin als Zahlungsmittel

Das Zeitalter der Kryptowährungen ist auf dem Vormarsch. Schon jetzt kannst du viele deiner Einkäufe mit Kryptos bezahlen, egal ob es sich dabei um Online-Shopping oder eine Tasse Kaffee um die Ecke handelt.

Bitcoin für den Transfer von Geldern

Sofort, global und sicher - verwende deine Kryptos für Zahlungen und weltweite Geldtransfers. Durch die Verwendung von Bitcoin kannst Du Geld in beliebiger Menge überall auf der Welt in weniger als einer Stunde versenden.

Jetzt kaufen
Warum jetzt?
In einem Markt, in dem negative Zinssätze zur neuen Normalität werden und einen Liquiditäts- und Schuldenanstieg bewirken, wird sich die nächste Blase um FIAT-Geld drehen, was Kryptowährungen wie Bitcoin als Wertreserve ins Rampenlicht rücken wird.
Länder wie China planen in den kommenden Jahren ihre eigene Kryptowährung an den Start zu bringen. Wir glauben, dass es jetzt an der Zeit ist, den Übergang in diese neue Wirtschaft zu beschleunigen, damit die "einfachen" Leute nicht zurückbleiben. Starte noch heute damit, dich um deine finanzielle Zukunft zu kümmern.
Jetzt kaufen
Kunden Support
Kontaktdaten
Hast Du Fragen?
Wir stehen Dir kostenlos per Telefon und E-Mail zur Verfügung:
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr
+49 40 679 580-53
24/7
info@cgift.io
Mehr